22|10|2021

Philipp Meßner siegt über 3,7 km in Iffeldorf

Sieben Medaillen für Peißenberger beim Osterseenlauf

Philipp startete in Gelb für die Peißenberger Crossis beim 3,7-km-Lauf. Nach mutigem Start ließ der 16-Jährige auf dem waldigen und welligen Kurs nichts anbrennen und sicherte sich als Vierter der Gesamtwertung den Sieg in der Jugendklasse beim 26. Osterseenlauf.

P1030394 Kopie

Eine Rekord-Teilnehmerzahl (179 Starter) brachte die Organisatoren ins Schwitzen, am Ende kam aber jeder Teilnehmer zu seiner Startnummer und bei der Siegerehrung zur eigenen Urkunde. Vor allem die Peißenberger Crossis hatten mit 26 Teilnehmern in allen Distanzen und Altersklassen zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen.

 

20160529 Team

Die Ergebnisse (hier das Link zur Seite des TSV Iffeldorf) sind leider nur bis zum 6. Platz der jeweiligen Altersklasse verfügbar, der Veranstalter berichtet, dass die IT-Ausstattung ihren Geist aufgegeben hat. Aber Andreas Brunner hat bei der Siegerehrung fleißig mitgeschrieben, und ihr findet alle Platzierungen der Crossis am Ende des Berichts.

Auch ohne Ergebnisliste war es eine schöne Veranstaltung. Bis auf einen leichten Regenschauer herrschte angenehmes Sommerwetter. Zum Abschluss der Pfingstferien zeigten die jüngeren Crossis, dass sie gut in Form sind, für einige ältere Crossis war es ein Test von Form, Sehnen und Bändern. Die Ergebnisse passten in jeder Hinsicht, und die Crossis durften bei der Siegerehrung zahlreiche Medaillen entgegennehmen.

Familie Streicher nahm einen Satz Bronzemedaillen mit nach Hause: Simon, Martin und Vater Josef (3,7 km) hatten sich jeweils als Dritte platziert. Bronze auch für Paula Wintz, die wie alle Kinder und Schüler die 1-km-Runde gelaufen war. Silber gab es für Florian Kern (Jugend) und Martin Hermann (Männer), die beide über 3,7 km angetreten waren.

Simeon Remlinger, Theresa Schrupp und Gerda Aderbauer platzierten sich als Vierte in ihren Rennen. Alle weiteren Resultate findet ihr weiter unten.

20160529 P2

Auch auf der längsten Distanz waren unsere Crossis unterwegs.

Drei Mal am Tennisplatz vorbei, über Waldwege und eine Holzbrücke und dann in einem langen Gefälle zurück zum Ziel liefen Conny und Markus Probst.

 20160529 P3

Leichtathleten brauchen ab und zu einen Ball. Beim Auslaufen zeigten unsere jüngeren Crossis, dass der Ball ihr Freund ist.

20160529 P1

Und jetzt doch ... alle Ergebnisse von Iffeldorf - danke an Andreas und alle, die geholfen haben beim Einsammeln der Resultate.

Name Vorname Jg Strecke [m] Zeit [min] Platz
Streicher Simon 2007 1000 00:04:23 3
Wintz Paula 2007 1000 00:04:53 3
Castan Jana 2006 1000 00:04:53 6
Lory Arianna 2006 1000 00:04:48 5
Streicher Martin 2005 1000 00:04:21 3
Härtle Michael 2004 1000 00:04:39 6
Remlinger Simeon 2004 1000 00:04:34 4
Kern Andreas 2003 1000 00:04:35 5
Kulla Christoph 2003 1000 krank
Knöthig Sarah 2004 3700 00:18:55 10
Härtle Michael 2004 3700 00:20:32 6
Schrupp Theresa 2003 3700 00:16:44 4
Kulla Christoph 2003 3700 krank
Kern Florian 2002 3700 00:15:14 2
Härtle Florian 2000 3700 00:17:21 5
Meßner Philip 1999 3700 00:14:56 1
Bayne Robyn 1999 3700 00:24:32 11
Aderbauer Gerda 1971 3700 00:19:46 4
Kern Rainer 1970 3700 00:16:55 9
Streicher Josef 1967 3700 00:14:36 3
Härtle Martin 1966 3700 00:17:45 10
Schrupp Birgit 1964 3700 00:21:54 6
Belohlawek Werner 1962 3700 00:18:03 11
Brunner Andreas 1961 3700 00:24:32 16
Hermann Martin 1960 3700 00:14:25 2
Probst Markus 1964 11100 00:51:25 20
Probst Cornelia 1969 11100 01:05:06 15